RIMC schließt maßgeschneiderte Verträge ab

Es ist immens wichtig, jedes Hotelprojekt als einzelnes zu betrachten und hierfür entsprechend maßgeschneiderte Verträge, seien es Management- (mit GOP Garantie), Hybrid- oder Pachtverträge, auszuarbeiten und abzuschließen. Hierbei müssen die jeweiligen Interessen in vollem Umfang berücksichtigt werden. Geht es zum Beispiel um eine Projektentwicklung, kann ein kurzfristiger Weiterverkauf eine Rolle spielen, oder geht es um ein langfristiges Investment? Für beide Beispiele ist ein maßgeschneiderter Vertrag angebracht und keine wie so oft von anderen (gerade US-Gesellschaften) gezeichneten Standardverträge. RIMC spricht sich gegen die klassischen Managementverträge aus. Diese haben der Hotelbranche im Allgemeinen und gerade der Finanzbranche sehr geschadet. Bei einem Managementvertrag bleibt das gesamte Betreiberrisiko beim Eigentümer der Hotelimmobilie, der als Unterstützung einen Betreiber einbindet.
 
 
 
 
Anreise
Abreise
Personen
 
Follow us on Facebook Facebook
 
 

RIMC International Hotels & Resorts GmbH • Bürgermeister Haus • Neuer Wall 75 • 20354 Hamburg • Tel. +49-40-37683-01 • Fax. +49-40-37683-123 • info@rimc.de