70 Jahre ÖGZ – maßgeschneidert Partnerschaften neu definieren

70 Jahre ÖGZ – maßgeschneidert Partnerschaften neu definieren

Die Geschäftsführung der RIMC Austria, Hartmut Geese und Sandra Neukart, möchten im Namen der RIMC Hotels der ÖGZ herzlich zum 70. Geburtstag gratulieren.

,,Wir sind begeisterte Leser und alle unsere Hotels haben selbstverständlich die ÖGZ abonniert und arbeiten mit den Redaktionen eng zusammen. Die wöchentlichen aktuellen Informationen aus der Branche sind für diese sehr wertvoll. Der Austausch über ÖGZ mit Hotelkollegen und Lieferanten ist hilfreich, um die täglichen Prozesse zu optimieren. Wir orientieren uns immer an Bestwerten, innovativen Ideen und kreativem Umsetzen. Von daher wünschen wir dem gesamten Team der ÖGZ weiterhin viel Erfolg und können Ihnen unsere Partnerschaft versichern“, meint Geschäftsführer Hartmut Geese.

Die RIMC International GmbH mit Sitz in Hamburg ist eine der führenden Hotelbetriebs- und Beratungsgesellschaften weltweit und zählt mittlerweile zu den Top 50 der umsatzstärksten Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt. An der Spitze stehen Gert Prantner und Marek N. Riegger als geschäftsführende Gesellschafter. In den letzten 25 Jahren hat die RIMC rund 100 Hotelprojekte im In- und Ausland realisiert und begleitet. Die RIMC kann mit ihrer Idee, mit maßgeschneiderten Pacht- und Managementlösungen Hotels zu betreiben und gegebenenfalls zu revitalisieren, große Erfolge aufweisen. Die RIMC ist mit über 45 Hotels in 11 Ländern vertreten. Derzeit betreibt die RIMC 13 Hotels in Deutschland. Im April 2015 wurde das Dorint Hotel Camp de Mar auf Mallorca übernommen und mit dem neuen Franchisepartner Steigenberger umgebrandet. Um die internationale Vermarktung zu sichern, schließt die RIMC mit weltweit agierenden Hotelbrands Kooperations- bzw. Franchiseverträge ab.

Mehr dazu: RIMC_Austria_PR_ÖGZ