Die RIMC Hotels & Resorts sind dem Standort und der Umwelt verpflichtet

Die RIMC Hotels & Resorts sind dem Standort und der Umwelt verpflichtet

Die Firmenphilosophie der RIMC beinhaltet eine starke Regionalität sowie eine ständig wachsende Nachhaltigkeit. Das beginnt bei der Auswahl von Lieferanten und Dienstleistern und endet beim Verhalten der Mitarbeiter in den täglichen Arbeitsprozessen.

,,Zahlreiche Partnerbetriebe der RIMC sind bereits ökozertifiziert und weisen dies jährlich nach. Vorbildlich sind dabei unter anderem die Firmen ADA, Ecolab, Salesianer, Stiegl, AGM und Transgourmet. Wir legen sehr viel Wert auf den Einsatz ökologisch abbaubarer Produkte“, sagt Hartmut Geese, Geschäftsführender Gesellschafter der RIMC Austria Hotels & Resorts GmbH.

Der Standard bei den Frühstücksbuffets in allen RIMC-Hotels beinhaltet fast keine verpackten Sortimente mehr.

Im Ergebnis dieser Ausrichtung wurden die Hotels Ramada Graz und Sentido Seehotel am Kaiserstrand in Lochau von den jeweiligen Bundesländern mit dem Zertifikat Ökoprofit ausgezeichnet. Das Sentido Seehotel Am Kaiserstrand konnte dieses Zertifikat bereits mehrmals erfolgreich verteidigen. Das Hotel Spirodom in Admont erhielt vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft das österreichische Umweltzeichen im November 2016. Das Hotel Hilton Garden Inn in Wien, sowie das Hotel Ramada Innsbruck Tivoli werden 2017 an dem Verfahren zur Erlangung des österreichischen Umweltzeichens teilnehmen.

Mehr dazu: RIMC_Austria_PR_Ökozertifizierung