RIMC International Hotels & Resorts verstärken die Führungsebene

RIMC International Hotels & Resorts verstärken die Führungsebene

Seit dem 01. Januar 2020 sind Jana Thielsen als Head of Human Resources und Johannes Louris als Head of Controlling an Bord und verstärken das wachsende Team im Hamburger Headquarter.

Bereits im vergangenen Jahr verkündete die RIMC Hotels & Resorts den Erfolg der Umstrukturierung. Nun begrüßt der Hotelbetreiber weitere Unterstützung.

Jana Thielsen ist dem Unternehmen kein unbekanntes Gesicht. Bereits seit 2015 startete sie im Bereich Operations, baute in den folgenden Jahren die Human Resources Abteilung auf und führte die durch die RIMC betreuten Hotels im Bereich Recruiting und Employer Branding. 2018 gründete die heute 29-Jährige die Human Resources Abteilung im TORTUE HAMBURG und übernahm daraufhin die Leitung. Nach rund zwei Jahren kehrt Jana Thielsen wieder zurück und übernimmt fortan die Verantwortung für rund über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Johannes Louris ist nun als Head of Controlling tätig. Der geborene Baden-Württemberger sammelte bereits die letzten 25 Jahre Erfahrungen im Bereich Controlling. Zuletzt war er als Corporate Controller für die DSR Hotel Holding GmbH in Hamburg tätig. In diesem Rahmen erwies er sich als Ansprechpartner für alle wirtschaftlichen Fragen aus den Hotels und übernahm die Budgeterstellung und -kontrolle. In seiner neuen Position wird Johannes Louris die Prozessoptimierung des Unternehmens professionell steuern und umsetzen.

Das Unternehmen freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit und blickt dem Wachstum in den kommenden Monaten entgegen. Weiterhin wird die europaweite Ausbreitung der Hotels anvisiert, sodass sich die Anzahl der bisherigen Häuser schon bald verdoppelt.